KairoStreet Photography3 Kinder mit einem Hund

In einer eigentlich wenig schönen Umgebung bin ich auf diese vier Jungs gestoßen, die mich bereits mit Freude erwarteten. Mitten unter ihnen befindet sich ein Hund, sichtlich angespannt und nicht mehr der Jüngste. Der Boden um die Jungs herum ist von Dreck gezeichnet und auch die Wände der Umgebung haben schon viele mit Frust beladenen Angriffe hinter sich. Ähnlich auch das verbeulte Fahrzeug, beinahe schon die Kulisse der tobenden Kinder, von Perfektion jedoch weit entfernt.

Doch genau diese Umgebung, die durch einen Blick hinter die schönen Orte der Stadt zum Vorschein kommt, ist der Lebensraum der echten Einwohner. Die Umgebung der Menschen, die für das Gelingen der täglichen Abläufe in der Stadt sorgen. Für die vier Jungs scheint dies wahre Heimat zu sein. Alle Vier haben sichtlich Spaß, sich mit dem Hund zu beschäftigen und lächeln direkt in die Kamera. Es ist eine kleine Schönheit in einem Haufen voller Gleichgültigkeit. Ein kleiner Impuls, der auch uns zum Nachdenken bringt und die schönen Seiten des Lebens betont.

Ich persönlich freue mich, dass zumindest die Kinder auf der Welt fast alle gleich sind und es einfach nur lieben zu spielen. Die Umgebung spielt nicht immer eine Rolle, um sich wirklich wohlzufühlen und gemeinsam mit Freunden Spaß zu haben. Genau das sind die schönen Emotionen der Stadt, die bereits beim Zusehen Freude bereiten und für so viele Menschen zur Grundlage des Alltags werden. Genau so müssen die schönen Eindrücke der Stadt sein, die sich auch durch die Einheimischen und die vielen Geschichten hier vor Ort entdecken lassen.